Meine Produkte im Kühlschrank

Meine Produkte im Kühlschrank

von OptiLife Apps

  • Kategorie: Food & Drink
  • Veröffentlicht: 2018-04-22
  • Aktuelle Version: 1.1.5
  • Adult Rating: 4+
  • File Size: 30.74 MB
  • Developer: OptiLife Apps
  • Compatibility: Requires iOS 9.0 or later.
Score: 1.66667
1.66667
von 6 Bewertungen

Beschreibung

Waren Sie schon einmal im Supermarkt, ohne zu wissen, was in Ihrem Kühlschrank liegt? Wir sind hier, um dieses Problem zu lösen. Nie war es einfacher, alles in Ihrem Kühlschrank, Gefrierschrank und Speisekammer zu sortieren: - Machen Sie ein Foto von Produkt - Fügen Sie Name und Verfallsdatum hinzu - Festlegen und erhalten Sie einer Erinnerung wenn das Produkt abläuft Sparen Sie Geld, indem Sie das verwenden, was Sie haben. Und verhindern Sie, dass Sie Ihr Essen wegwerfen , weil Sie vergessen haben, dass Sie es hatten. Planen Sie Ihr Menü basierend auf dem, was Sie zuerst essen müssen, und Einkaufen - auf dem, was Sie genau nicht im Kühlschrank haben.

Screenshots

Reviews

  • Unverschämt

    1
    von DadusQ
    Man ladet eine App runter und wird dann aufgefordert 12,99 zu zahlen ohne das man das Produkt vorher testen kann.
  • Gleich mit Werbung zu gepackt!

    1
    von Teletinie
    Nachdem ich einen Artikel eingegeben habe, wurde ich gleich mit Werbung zu gepackt und wenn ich nach jedem Artikel den ich an gebe mir Werbefilme angucken soll, dann mache ich mir lieber eine Exel Datei, also kostenfrei gar nicht effektiv nutzbar.;( Dann sollte man lieber gleich einen Preis angeben, da ist die Enttäuschung nicht so groß.
  • Datenschutz

    2
    von Pigipeldi
    Datenschutzrichtlinien nur in englisch? Da sag ich doch gleich mal „nein Danke“!
  • Kostenpflichtig!

    2
    von Joeleutpikant
    Grundsätzlich ist es o. k., dass Apps etwas kosten. Aber wenn man das erfährt, nachdem man zehn Artikel gespeichert hat, ist mehr als ärgerlich. Es ist unfair. Weder in der App noch im App Store wird darauf hingewiesen. Es findet sich kein Hinweis auf in App Käufe. Und da geht’s nicht nur um einen Euro, sondern gleich um mehr als zehn Euro! Ansonsten hätte die App eigentlich prima funktioniert.
  • Nur 10 Plätze frei...

    1
    von Nini23490
    Für weitere 10 soll ich 5,50€ zahlen für unbegranzt viele 11€????? 😂😂😂

keyboard_arrow_up