Routago Assist

Routago Assist

von Routago GmbH

  • Kategorie: Navigation
  • Veröffentlicht: 2020-01-28
  • Aktuelle Version: 2.0
  • Adult Rating: 4+
  • File Size: 115.54 MB
  • Developer: Routago GmbH
  • Compatibility: Requires iOS 12.0 or later.
Score: 3.39474
3.39474
von 38 Bewertungen

Beschreibung

Routago Assist - Sichere Navigation für blinde und sehbehinderte Menschen mit einem Mobilitätsassistenten auf dem iPhone. Routago Assist bietet umfangreiche Tools und Hilfsmittel, um blinde und sehbehinderte Menschen im Verkehr zu unterstützen. Alles natürlich optimiert auf korrekte und einfache Bedienung per Voice-Over. Fußgängernavigation, basierend auf unserer KI-basierten Routingtechnologie zur Planung einer sicheren, für blinde und sehbehinderte Fußgänger optimierten Wegführung. Umgebungsinformation zur Ansage von Objekten, Adressen, Geschäften oder Restaurants um den aktuellen Standort herum. Eigene Wege aufnehmen, abspeichern, mit anderen Nutzern teilen und wieder ablaufen. Oder auch Wanderwege laden und spazieren gehen. Objekte mit Hilfe der Kamera erkennen und mit ihrer ungefähren Entfernung ansagen. Unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.routago.de/rechtliches/

Screenshots

Reviews

  • Mirmir69super Hilfe für Blinde. Ist unbedingt weiter zu empfehlen.

    5
    von mirmir69
    Mirmir69
  • Sehr gute App - sehr gute Idee und guter Zweck!

    5
    von E. Lindner
    Danke!
  • Einfach Klasse

    5
    von Plundersammler
    Mein blinder Bruder nutzt diese App und wir sind einfach begeistert ! Danke das es euch gibt
  • Überraschend gut!

    5
    von FrMiRo58
    Diese App habe ich natürlich zuerst auf einem Bekannten Weg ausprobiert. Man wird wirklich punktgenau auf der Route geführt. Das ist für mich als 100 % Blinden Menschen sehr wichtig. Hier spielt natürlich auch ein gutes iPhone eine besondere Rolle. Es wäre sehr hilfreich, wenn bei einer Abiegeanweisung zusätzlich ein (frei wählbares) akustisches Signal ertönen würde. Diese App ist wirklich eine echte Hilfe zur Selbstständigkeit. Weiter so!
  • Frage zum verwendeten Kartenmaterial und einige Tipps

    4
    von Mority 12355
    Zunächst habe ich eine Frage zum verwendeten Karten Material. Ein Unternehmen, zu dem ich navigieren möchte, hat in der App eine andere Adresse, als zum Beispiel bei Google verzeichnet ist. Auf welche Karten greift die App zurück, und ist es möglich, die richtige Adresse beim Karten Anbieter einzutragen? Weiterhin wünsche ich mir ein Feature, dass der navigierende auch manuell sagen kann, dass er die Orientierung verloren hat und zum letzten Wegpunkt zurück navigiert werden möchte, ohne dass die App erst von sich aus die Routen Navigation beendet. In manchen Situationen wäre das sehr hilfreich. Auch kann es häufig passieren, dass bei Überquerungen die jeweilige Person die Straße noch gar nicht überquert hat, die App allerdings davon ausgeht. Deswegen wäre es weiterhin gut, wenn man die nächste Anweisung zurückrufen kann, und erst dann mit der Navigation fort gefahren wird, wenn man den jeweiligen Wegpunkt auch wirklich erreicht hat.
  • Noch kein Abo Wert

    1
    von Blindblogger
    Routago hat das Zeug, mal eine tolle Navi-App für blinde Fußgänger zu werden.Allerdings wirkt die App zu! Zeit auf mich noch, wie in einer Testphase..Noch nicht reif, um dafür Geld zu nehmen.Und schon gar nicht als Abo. Bei einer herkömmlichen App könnte man sich das nicht leisten. Weiterempfehlen kann ich die App so noch nicht.b
  • Interessant, interessant.

    4
    von Blind_user
    ich hab mir die App gerade mal angeschaut. An sich sieht die ja eigentlich sehr schön aufgeräumt aus! Man hat ein paar Aktionen die man mit dem Rotor und mit hoch und runterwischen ausführen kann, und das schöne ist ja auch, dass man die Stimme selbst bestimmen kann. Ist ein bisschen kompliziert, aber es geht! Einstellungen, Inhalte sprechen, Stimmen, Deutsch, und dann wählt man sich einfach eine Stimme aus. Und wenn der jenige der in einer Bewertung von TomTom geredet hat sich den Yannick einstellt, hat der Original die selbe TomTom Stimme. LOL! trotzdem wäre es cool, wenn man sich zusätzlich noch irgendwelche deutsche Stimmen oder generell Stimmen erwerben könnte. Es gibt ja so viele schöne Stimmen, die iOS an sich leider nicht unterstützt, die aber über diverse Apps gekauft werden können, naja. Jeder Anfang ist schwer und man soll erst mal klein anfangen und nicht so viel erwarten. Ich bin gespannt, was aus dieser App noch wird, und werde sie höchstwahrscheinlich morgen mal als erstes testen. liebe grüße wünscht ein interessierter User aus rendsburg.
  • Auf drei wegen getestet und auf allen drei wegen durchgefallen.

    1
    von ☺ Berndy
    Ich habe die App heute 3 mal getestet und auf einer unbekannten Route hätte sie mich eher verwirrt als unterstützt. VO zählt runter von 25m, 20m, 17m, 5m, um dann bei 120m weiter zu machen. Der gut sichtbare Pfeil zeigt weiter in die gleiche Richtung, egal, ob ich in eine Straße abbiege oder nicht, selbst wenn ich die Richtung wechsle, zeigt er weiter in die gleiche Richtung. Fazit für mich: Aktuell ist die App keinen Cent wert. Sollte unterwegs das GPS oder was auch immer schlecht gewesen sein, gehört das angesagt.
  • Schlechte App

    1
    von kdsbk
    Sehr schlechte App! Geber Straßen Namen ein, findet er nicht! Gebe bekanntes Modegeschäft ein, findet er nicht! Schreibe die Fehler an den Support, bekomme keine Antwort! Die App ist das Geld nicht wert! Ralph aus I
  • Schade!

    1
    von Bitbeisser52
    Leider wird während einer Routenführung nichts automatisch angesagt. Ich empfehle eine Schulung bei Tomtom und danach einen erneuten Versuch! Matthias

keyboard_arrow_up