AnkiMobile Flashcards

AnkiMobile Flashcards

von Ankitects Pty Ltd

  • Kategorie: Education
  • Veröffentlicht: 2010-05-27
  • Aktuelle Version: 2.0.54
  • Adult Rating: 4+
  • File Size: 13.77 MB
  • Developer: Ankitects Pty Ltd
  • Compatibility: Requires iOS 11.0 or later.
Score: 4.5
4.5
von 282 Bewertungen

Beschreibung

AnkiMobile is a mobile companion to Anki, a powerful, intelligent flashcard program that is free, multi-platform, and open-source. Sales of this app support the development of both the computer and mobile version, which is why the app is priced as a computer application. AnkiMobile offers some features not found in other flashcard apps: - A free cloud synchronization service that lets you keep your card content synchronized across multiple mobile and computer devices. This makes it easy to add content on a computer and then study it on your mobile, easily keep your study progress current between an iPhone and iPad, and so on. - The same proven scheduling algorithm that the computer version of Anki uses, which reminds you of material as you're about to forget it. - A flexible interface designed for smooth and efficient study. You can set up AnkiMobile to perform different actions when you tap or swipe on various parts of the screen, and control which actions appear on the tool buttons. - Comprehensive graphs and statistics about your studies. - Support for large card decks - even 100,000+ cards. - If your cards use images or audio clips, the media is stored on your device, so you can study without an internet connection. - A powerful search facility that allows you to find cards that match criteria such as 'tagged high priority, answered in the last ten days and not containing the following words', and automatically place them into a deck to study. - Support for displaying mathematical equations with MathJax, and rendering LaTeX created with the computer version. Please note that AnkiMobile is currently intended as a companion to the computer version of Anki, rather than a complete replacement for it. While AnkiMobile is able to display your cards in the same way the computer version does, certain changes like modifying note types need to be done with the computer software. For this reason, please familiarize yourself with the computer version of Anki before you think about buying this app. Aside from the cloud synchronization service, AnkiMobile also supports copying decks to and from your device via the USB cable and iTunes. Like all apps, AnkiMobile can be purchased once and then used on multiple devices in a household using the same Apple ID. Family sharing is also supported. For information on bulk discounts for educational institutions, please see Apple's Volume Purchase Program. For more information on AnkiMobile, including a link to the online manual, please have a look at the support page: http://ankisrs.net/docs/AnkiMobile.html If you have any questions or want to report an issue, please let us know on our support site and we'll get back to you as soon as possible.

Screenshots

Reviews

  • Beste Karteikarten App mit Apple Pencil Unterstützung

    5
    von DaBo1235
    Das ist die erste Karteikarten App mit dem man alles machen kann. Das einzige was mich bisher gestört hat war dass man mit dem Apple Pencil keine handschriftlichen Karteikarten erstellen konnte. Diese Funktion wurde jedoch durch das jüngste Update ergänzt. Nun ist es einer der besten und außerdem wenigen Apps die den Apple Pencil zum Erstellen von Karteikarten unterstützen.
  • Error playing audio popup

    3
    von Ysusishshsj
    Error playing audio popup, but the audio is still playing. Deck name is B1 wordliste Goethe
  • Das ist die beste App.

    5
    von fr34k5
    Oje wo beginne ich nur: Ich nutze Anki seit vielen Jahren. Angefangen für Japanisch bis Strömungslehre. Noch nie wurde ich enttäuscht, Anki ist einfach die beste App. Kann Decks mit 20.000 Karten lockerflockig verarbeiten, unbegrenzte Synchronisierung zwischen Geräten, jahrelange Updates: Wenn da noch jemand sagt, die App sei teuer, dann zweifele ich an der Menschheit. Es gibt gute Gründe, dass nur die iOS App kostenpflichtig ist (diese könnt ihr nachlesen, wenn’s euch interessiert), also freut euch lieber, dass ihr guten Gewissens die Apps nutzen könnt. Coding ist zeitaufwendig, Support und Bug Fixes frustrierend. Möchtet ihr für 0€/h arbeiten? Denkt bitte nach und seid fair. Spendet auch mal. Zur App noch: Decks erzeugt man am Besten am Rechner mit Datensätzen als csv, prinzipiell geht das auch am iPhone ist aber ein wenig fiddelig aufgrund der Displaygröße. Ein schneller Edit um einen Fehler auszumerzen, geht aber gut. Man kann sich Stats ansehen, was einem mehr hilft, als man denkt. Man hat eine Erinnerung am Tag, wie viel ansteht: Da würde ich mir wünschen, dass man beliebig viele pro Tag machen kann, dass man immer wieder so 5 Minuten lernt, dann arbeitet, und später wieder 5 Minuten zurückkehrt. Möge Anki noch lange fortbestehen, die Welt sich bessern (hat sich schon ein wenig gebessert) und wir noch viele, viele Themen lernen.
  • Jakob F.

    5
    von RenoxReloaded
    Ich lerne Russisch und vieles weitere. Das “Karteikasten”-System von Anki sorgt tatsächlich dafür, dass ich Gelerntes nie wieder vergessen werde! Bisher noch nie Probleme gehabt. Der Preis ist hoch, jedoch gerechtfertigt, da Anki am z.B. PC Inklusive gratis Account mit allem drum und dran kostenlos ist. Meiner Meinung nach ein Muss für jeden Sprachenlerner! :)
  • Dauernder App Absturz

    1
    von casualHB
    sobald ich eine alte Karte editieren oder eine neue Karte hinzufügen möchte und dann entweder auf Abbrechen oder Speichern klicke stürzt die App komplett ab und speichert nichts zwischen. So kann ich keine Decks füllen und mein Lernpensum erfolgreich bestreiten. Ich hätte gerne mein Geld zurück, da ich diese App erst gestern gekauft habe.
  • My external brain

    5
    von Cribhacker
    I really like this app and use it every morning to review programming and German vocabulary and grammar Flashcards. It’s the one app I couldn’t do without. I just wish the developer would provide us with some other way to support him. I would gladly pay a monthly fee for the Ankiweb synchronization. Anyway I would just like to sincerely thank the developer for making, maintaining and supporting such a great app.
  • Great app - still a lot more Potential!

    4
    von GL-420
    The app is wonderful, like everyone else around here already told :) BUT I have a question to the producer: Are you planning an update that includes Apple Pencil Compability, and, if so, when? This could increase the value of the process of making cards a lot. As it is already possible to add other type media, Imimagine this could be possible as well :) And again, thank you for your great work and programm!
  • Ergänzt die Desktopvariante ausgezeichnet

    5
    von Daniel_H.
    Anki ist eine sinnvolle Ergänzung zur Desktopversion von Anki und ist mein Tool zum Lernen unterwegs und zwischendurch. Anki kommt auch mit größeren Datenmengen klar (6 Sets a 4000 Fakten mit jeweils 8000 Karten und auch jeweils 4000 MP3-Dateien). Die Synchronisation klappt schnell und zuverlässig. Auch wenn der Preis etwas hoch ist, bereue ich den Kauf nicht. Der Umstieg auf Anki2 war gar nicht so schwer. Bei täglicher Nutzung relativiert sich auch der Preis. Bin mittlerweile auch im Betaprogramm und teste neue App-Versionen. Dies zeigt u.a. wieviel Arbeit als auch welche Ideen hinter verschiedenen Implementationen stecken. Und man sieht auch, dass regelmäßig neue Funktionen bearbeitet werden. :-)
  • Leider keine Sprachausgabe

    1
    von Sir_Robert245
    Nach vielen Vokabel-Apps nun endlich eine wie ich sie gesucht habe. Leider funktioniert die Sprachausgabe mittels GoogleTranslate / Awesome TTS weder auf IPhone noch auf IPad, weder über die App noch über AnkiWeb, sondern lediglich in der PC und IMac Version. Synchronisierung der Inhalte funktioniert einwandfrei. Aber Vokabeln lernen ohne Sprachausgabe ist nur mäßig sinnvoll...
  • Perfect but bugs!

    4
    von Ian Douglas Smith
    Unfortunately the app doesn’t work currently - every time you want to add a new flash card the entire app just crashes and that makes it impossible.

keyboard_arrow_up