AnkiMobile Flashcards

AnkiMobile Flashcards

von Ankitects Pty Ltd

  • Kategorie: Education
  • Veröffentlicht: 2010-05-27
  • Aktuelle Version: 2.0.69
  • Adult Rating: 4+
  • File Size: 31.81 MB
  • Developer: Ankitects Pty Ltd
  • Compatibility: Requires iOS 12.0 or later.
Score: 4.20597
4.20597
von 335 Bewertungen

Beschreibung

AnkiMobile is a mobile companion to Anki, a powerful, intelligent flashcard program that is free, multi-platform, and open-source. Sales of this app support the development of both the computer and mobile version, which is why the app is priced as a computer application. AnkiMobile offers some features not found in other flashcard apps: - A free cloud synchronization service that lets you keep your card content synchronized across multiple mobile and computer devices. This makes it easy to add content on a computer and then study it on your mobile, easily keep your study progress current between an iPhone and iPad, and so on. - The same proven scheduling algorithm that the computer version of Anki uses, which reminds you of material as you're about to forget it. - A flexible interface designed for smooth and efficient study. You can set up AnkiMobile to perform different actions when you tap or swipe on various parts of the screen, and control which actions appear on the tool buttons. - Comprehensive graphs and statistics about your studies. - Support for large card decks - even 100,000+ cards. - If your cards use images or audio clips, the media is stored on your device, so you can study without an internet connection. - A powerful search facility that allows you to find cards that match criteria such as 'tagged high priority, answered in the last ten days and not containing the following words', and automatically place them into a deck to study. - Support for displaying mathematical equations with MathJax, and rendering LaTeX created with the computer version. - Support for adding images drawn with the Apple Pencil to your cards. Please note that AnkiMobile is currently intended as a companion to the computer version of Anki, rather than a complete replacement for it. While AnkiMobile is able to display and schedule your cards in the same way the computer version does, certain changes like modifying note types need to be done with the computer software. Add-ons are not supported, so while you can study image occlusion cards created with the computer version, they can not be created within AnkiMobile. For this reason, please start with the computer version of Anki before you think about buying this app. The cloud synchronization service is optional, and data can also be imported/exported from the app via a USB cable or AirDrop. Like all apps, AnkiMobile can be purchased once and then used on multiple devices in a household using the same Apple ID. Family sharing is also supported. For information on bulk discounts for educational institutions, please see Apple's Volume Purchase Program. For more information on AnkiMobile, including a link to the online manual, please have a look at the support page: https://docs.ankimobile.net/ If you have any questions or want to report an issue, please let us know on our support site and we'll get back to you as soon as possible.

Screenshots

Reviews

  • Leider kein Image occlusion in der App!!!

    1
    von superfabian666
    Hallo, leider ist die App für iPhone oder iPad unbrauchbar für mich da die Fotos in den Karten nicht angezeigt werden, für mich rausgeworfenes Geld! Bitte dringend nachbessern
  • Super, nur 1 Wunsch...

    5
    von Nick Heidmann
    28 Euro ist die App allemal wert, ich nutze sie fürs Studium und da ist das Geld natürlich bestens investiert. Ich wünschte mir aber, dass es eine automatische Synchronisierung geben würde wie am Mac/PC.
  • Optimal

    4
    von Aualpa
    Nachdem ich in den Einstellungen endlich einen Weg gefunden habe zu deaktivieren, dass die Ränder des Bildschirms als Antwort zählen, bin ich nun endlich zufrieden. Die App ist ein absoluter Mehrwert für’s Lernen und nicht aus meinem Leben weg zu denken. Seit über 1,5 Jahren täglich im Gebrauch auf PC, MacOS und iPadOS. Die Preispolitik führte zu dem kleinen Abzug. Lieber hätte ich für jede Plattform etwas gezahlt als für iOS den Batzen.
  • stolzer Preis aber gute App

    4
    von T.K.0815
    In meiner Prüfungsvorbereitung des Studiums mit umfangreichen Stoff, welcher auswendig gelernt werden muss, bin ich auf Anki gestoßen. Es ist wirklich sehr hilfreich, angenehm die Karteikarten zu erstellen und zu gestalten. Auch das Einfügen von Bildern ist gar kein Problem. Nur etwas schade finde ich, dass bei der zahlungspflichtigen App manche Funktionen aus der Desktop-Version (Windows zumindest) in der App nicht zu finden sind, bzw. konnte ich sie nicht finden, wie etwa eine Auswahl, wie man die Karten in der Kartenverwaltung sortiert haben möchte. Auch ein automatisches Synchronisieren wäre noch sehr wünschenswert
  • Linksbündig in der App?

    4
    von Dorooooo
    Ich liebe Anki, aber mich stört es, dass in der iPhone/iPad-App die Karteikarten zentriert dargestellt werden, das finde ich sehr unübersichtlich, gerade wenn man mit Stichpunkten arbeitet. Ich wünsche mir so sehr die Option, auf linksbündig umstellen zu können. :)
  • Super App!

    5
    von Guineapics
    Auch komplexe Sachverhalte werden so verdaulich und finden den Weg dauerhaft ins Hirn ...
  • Gute App mit kleinem Fehler

    4
    von SSofie00
    An sich mag ich die App echt gerne und einmalig dafür zu zahlen ist auch in Ordnung. Was ich allerdings wirklich schade finde, ist, dass die Bilder die ich am PC einfüge, nicht am iPad angezeigt werden können. Am iPhone braucht es einige Zeit um zu laden aber am iPad ist nur jeweils ein kleines Kästchen für ein Bild zu sehen. Wäre super, wenn ihr das noch überarbeiten könntet!
  • Very Nice App

    4
    von Tobotis
    This App really helps me learning for school. One feature which I would really like, is that you can draw with the Apple Pencil on the Card. This would upgrade my learnflow extremely. Thank you for this great App.
  • Leider so gut wie unbrauchbar bei der Nutzung über 2 Systeme

    1
    von b.schmidtke
    Ich schreibe Karteikarten sowohl auf dem iPad, wenn die Rückseite z.B. nur aus einem Screenshot besteht, als auch auf dem Laptop, wenn die Karte etwas schreibintensiver ist. Bei der Synchronisation über AnkiWeb verschwinden leider immer wieder Karteikarten oder man wird vor die Wahl gestellt, ob man die Karteikarten aus AnkiWeb runterladen möchte und somit seine Karten auf dem iPad überschreibt oder aber mit den Karten vom Ipad die aus Ankiweb überschreibt. Für einen stolzen Preis von 27,99 Euro muss sowas einfach funktionieren, dass ich beim synchronisieren die Karten von beiden Systemen zusammenführe und mich nicht entscheiden muss, welche Karten ich denn nun überschreiben möchte.
  • Ausbaufähig

    2
    von Paul998877
    Bei mir werden trotz dessen, dass ich das tägliche Kartenlimit auf 20 stelle dieses nicht eingestellt.

keyboard_arrow_up