von

  • Kategorie:
  • Veröffentlicht:
  • Aktuelle Version:
  • Adult Rating:
  • File Size: 0 bytes
  • Developer:
  • Compatibility: Requires iOS or later.

Beschreibung

Screenshots

Reviews

  • Macht Spaß

    5
    von milantannert
    Mir macht es super Spaß und ich finde es klasse, wie man die Sprache aus dem Kontext lernt, ohne stumpfes Vokabellernen. Habe aber auch eine chinesische Freundin, die mir bei Fragen zur Seite steht.
  • Unverständliche Bildchen

    1
    von Cisiojanus
    Ich lerne türkisch mit verschiedenen Apps. Nun wollte ich RS ausprobieren. Das Probeabo von drei Tagen ist ein Witz. Mit ein bis zwei Wochen würde RS sich nichts vergeben und käme weniger gierig rüber. Die Idee scheint zu sein, dass man irgendwelche Bildchen anguckt und den beschreibenden Text dazu auswählt. Die Bildchen sind für ein Iphone viel zu klein, als das man wüsste, was genau da drauf sein soll und das obwohl man das Handy quer halten muss. Die „Lernerfahrung“ war unmittelbar frustrierend. Will sagen: Das macht keinen Spass. Wirklich gar keinen Spass. Da schreibe ich beim Konkurrenten lieber zum 256. Mal, dass die Ente schwimmt und das Geschenk sehr teuer ist. Ich kann schon etwas Türkisch und weiss beim besten Willen nicht, wie man mit dem Konzept erfolgreich bei Null anfangen soll. Ich habe die App sofort wieder gelöscht und das Abo auf der Stelle gekündigt.
  • Es fehlen leider wichtige Sprachen

    2
    von Stenic70
    Norwegisch fehlt und Portugiesisch fehlt (Europa). Wäre wichtig bitte 🙏
  • Gutes Lernkonzept, frustrierende App

    3
    von LeoHul76
    Das Konzept ist gut, vor Allem um das Lese- und Hörverständnis zu trainieren. Tatsächlich konnte ich vor einigen Jahren dank Rosetta Stone meine Türkischkenntnisse bedeutend verbessern und sowohl ganzen Gesprächen folgen als auch fehlerfreie Texte formulieren. Inzwischen ist die App allerdings eine einzige Katastrophe. Auf dem iPad braucht das Laden einer einzelnen Lektion teils mehrere Minuten, und auch während der Übung selbst kommt es zu unangenehm langen Wartezeiten. Auf dem Handy gibt es damit zwar weniger Probleme, allerdings ist dort die Spracherkennung mindestens genauso frustrierend wie auf dem Tablet- selbst Muttersprachler werden nicht erkannt. Wegen der technischen Probleme macht das ganze leider deutlich weniger Spaß als früher und die Motivation für das Weiterlernen in der App schwindet mit jeder verschwendeten Minute.
  • Sehr gut, aber….

    3
    von Nil-nisi-bene
    Ich kenne Rosetta Stone von einer früheren Nutzung und lerne aktuell Italienisch mit der App. Der Aufbau und die Didaktik sind durchdacht; das Lernen immasiv. Es erschließt sich schnell, einleuchtend und macht Spaß. Fortschritte gehen schnell. ABER…. Das Sprachmodul ist die Hölle und fordert wahre Geduldsleistungen. Nicht weil meine Aussprache so miserabel ist, aber weil es technisch unausgereift scheint. Ich nutze ein neues iPhone 14 max und die Spracherkennung schlägt oft fehl. Es gibt Fehlermeldungen und keinen Fortschritt. Der Raum ist still und ob mit oder ohne Headset macht keinen Unterschied. Schade, da zentraler Baustein. Wenn das besser wäre gäbe es “Cinque Stelle”
  • Macht Spaß

    5
    von Konstantin__777
    Mir gefällt mit Rosette Stone zu lernen, erst mal sollte dran gewöhnen, dann läuft wie geschmiert 👍
  • Bugs in der app

    1
    von Silver202mdn
    Die App hat noch ein paar bugs die das lernen erschweren, und ich verstehe auch nicht wie ich in den aller ersten persisch lessons schon ganze Sätze aussprechen soll
  • Sehr gute Lern-App

    5
    von Gabi-Hasi
    Rosetta Stone bietet viele Sprachen an. Ich lerne mit ihr griechisch. Gerade mit Buchstaben und Sprache lernen ist es schon schwierig. Aber ich benutze diese App schon einige Zeit und man lernt gut. Besonders gefällt mir, dass es viele Stimmen sind. So wird es nicht eintönig. Wenn auch die App bei der Aussprache ziemlich streng ist. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Rausgeschmissenes Geld - nie mehr benutzt

    1
    von Kohleoulade
    Habe die Babbel - App, mit der ich zufrieden bin. Das Konzept mit Bildern zu lernen ist eigentlich super- genial und wäre intuitiv… Es klappt in Französisch/ Italienisch… weil ich Vorkenntnisse habe. Arabisch, Russisch und zuletzt Vietnamesisch kann ich so leider NICHTS verstehen… Lange Sätze kommen angeflogen und von 7 Wörter erschliesst sich überhaupt nicht was gemeint ist. Anstatt einfach mal langsam mit einzelnen Begriffen anzufangen, werden einem gleich viele Wörter ins Sätzen um die Ohren geschlagen die einfach nicht verständlich sind. Es sind ja auch keinerlei Übersetzungen dabei. Ich bereue den Kauf sehr.
  • Stimme wird nicht richtig erkannt

    2
    von BERLIN CITY
    Bei Übungen mit Aussprache wird meine Stimme oft nicht erkannt. Ich muss mehrmals ins Mikrofon sprechen und bekomme trotzdem sogar einen roten Kreis. Die Erkennung ist fehlerhaft und stark zeitverzögert. Solche Probleme habe ich mit Duolingo und HelloTalk nicht. Es spielt keine Rolle, ob ich mit AirPods Pro oder direkt ins integrierte Mikrofon spreche. Bitte nachbessern.

keyboard_arrow_up