KartenWerft NavGo

KartenWerft NavGo

von KartenWerft

  • Kategorie: Navigation
  • Veröffentlicht: 2013-11-14
  • Aktuelle Version: 1.51
  • Adult Rating: 4+
  • File Size: 70.52 MB
  • Developer: KartenWerft
  • Compatibility: Requires iOS 9.0 or later.
Score: 3.09091
3.09091
von 22 Bewertungen

Beschreibung

Die App KartenWerft NavGo bietet digitale Navigation für See- und Binnenreviere für Sportboote. Sie beinhaltet eine Übersichtskarte der schiffbaren Gewässer in Deutschland und den Anrainerstaaten. Zur Navigation im Revier werden die digitalen See- oder BinnenKarten benötigt (ab € 29,90). Sie beinhalten neben detaillierten Karten umfassende RevierInformationen zu Liegemöglichkeiten, Schleusen, Bootstankstellen oder auch temporären Sperrungen. Die Vorteile der App KartenWerft NavGo im Überblick: • digitale Navigation mit der kostenlosen NavGo (SOG, COG und POS) für Segel- und Motorboot • diverse Navigationsfunktionen mit Upgrade auf NavPro (einmalig € 29,99) wie Markierungen, Tracking, Wegpunkte, Mess- und Peilwerkzeug und MOB • inklusive 365-Tage RevierService (Aktualisierungen für RevierHinweise, KartenUpdates und RevierMeldungen) ab Freischaltung der See- und BinnenKarten Digital für das jeweilige Revier • RevierMeldungen enthalten tagesaktuelle Mitteilungen zu zeitlich begrenzten wie auch dauerhaften Einschränkungen für Sportboote • RevierHinweise umfassen Informationen zu Gewässern, Liegemöglichkeiten, Bootstankstellen, Schleusen und Klappbrücken • Push-Meldungen bei wichtigen Ereignissen • eine App für Smartphone und Tablet PC Hinweis: Die fortwährende Nutzung von GPS im Hintergrund kann die Lebensdauer des Akkus stark verringern. Continued use of GPS running in the background can dramatically decrease battery life.

Screenshots

Reviews

  • COG

    1
    von Oliknolli
    Die Funktion COG funktioniert auf IPad nicht und iPhone nur abgehackt, ständig wechselnd...oder auch nicht! Wäre schön, wenn s wieder funktionieren würde.
  • Super für binnen und Verbesserungsmöglichkeiten

    5
    von 131313qq
    Absolut top für Binnennavigation auch auf kleinsten Kanälen. Exakte Abbildung der Binnenkarten. Verbesserungsmöglichkeiten: - Möglichkeit GPS Position mit einem iPad ohne Sim zu teilen - Aktivierung auf mehr Geräten, 3 anstatt 2
  • Ein toller und persönlicher Service.

    5
    von snejtakam
    Ich konnte die Navigationsfunktionen nicht erwerben. Ich habe mich daraufhin per E- Mail beim Service gemeldet. Dort wurde ich persönlich betreut. Das Problem wurde erkannt und ein neues Update angestoßen. Ich wurde über jeden Schritt informiert. Zuletzt hat dann alles funktioniert. Ich sage nur weiter so.
  • Karten sind unabdingbar

    4
    von WebMo
    Obwohl ich auch ein Freund der digitalen Technik bin, eine Karte in der Hand gibt schneller einen großen Überblick. Mit der App habe ich schnell die wichtigsten Infos. Die Kombi von Hardware und Software ist somit „für mich“ die optimale Lösung zur Schiffsnavigation. Qualität hat seinen Preis, Geiz ist nicht Geil!
  • Leider nicht gut

    2
    von HHqwertz
    Ich habe ein Jahr versucht auf einen deutschen Hersteller zu setzen. Leider konnte KartenWerft nicht überzeugen. Während die Kartendarstellung gut funktioniert, sind die Routenplanung und Trackingmöglichkeit auch nach intensiver Nutzung nicht praxistauglich. Das Pro Update von 30 € war leider den Preis auch bei Goodwill gegenüber einem neuen Anbieter nicht wert. Fehlende IPhone X Display Unterstützung, schwierige Kartenaktivierung und Abstürze schmälern die Gesamtbewertung. Nächste Saison damit nur noch auf Papier.
  • Bin sehr zufrieden ...

    5
    von Dauernd unterwegs
    ... mit Kartenwerft. Ich besitze gar keine Papierkarten mehr bin nur noch mit dem IPad auf dem Wasser unterwegs. Zur Sicherheit habe ich die Karten auch auf dem IPhone geladen. Die Revierhinweise sind sehr hilfreich. Ganz toll ist der telefonische Service. Man erreicht direkt jemanden und es wird kompetent weitergeholfen. Dass die Karten was kosten, ist wohl klar. Die Kartenwerftlösung ist aber viel preiswerter als die Anschaffung und der Betrieb eines Kartenplotters.
  • Überladen und umständlich

    1
    von dito888
    Auf dem iPhone völlig überladen, umständlich und fern jeder Praxis, zumindest wenn es um Routenplanung geht. Für Navigation mittels Handy und dafür steht die App zur Verfügung, absolute Spielerei, nicht zu gebrauchen. Zum Mitlaufen gute Kartendarstellung, nur die Kernaufgabe, nämlich Navigation nahezu unmöglich. Guckt mal bei Navionics, die zeigen wie es geht.
  • Nav pro 1.33 läuft jetzt auf iPad 2018 störungsfrei

    4
    von Rezession_5_Sterne
    Nach anfänglicher Endtäuschung läuft NavPro jetzt auf dem iPad 2018! Positiv: Entwickler hat wirklich schnell reagiert.
  • NavPro kann nach Kauf nicht geladen werden

    1
    von perfetto68
    Hilfe. 30€ für nichts. Der Kauf wurde bestätigt, aber wenn ich den Reiter antippe sagt das System melden Sie dich an.
  • Funktioniert nicht mehr

    1
    von DerLoburger
    Das letzte Update 1.31 hat die App auf meinem iPhone SE und iPad Pro unbrauchbar gemacht. Beim Aufrufen einzelner Tracks und/oder Markierungspunkte stürzt die App ab. Beim iPad fehlt der NavPro-Tapreiter! Neuinstallation brachte auch keinen Erfolg! Ich hoffe, dass der gute Service mir da weiter helfen kann! Bootssaison beginnt nämlich bald👎🏿 Jetzt habe ich das nächste Update 1.32 drauf gezogen und auf meinem iPad pro ist der NavPro-Tapreiter wieder da. Dafür Danke! Leider stürzt die App immer noch ab, wenn man einzelne gespeicherte Markierungspunkte anwählt! Schade es wurden noch nicht alle Hausaufgaben erledigt! Nächste Woche geht es zur ersten Bootstour! Mal sehen, was passiert, wenn ich die App im Einsatz habe??? 😕

keyboard_arrow_up