iMaschine 2

iMaschine 2

von NATIVE INSTRUMENTS GmbH

  • Kategorie: Music
  • Veröffentlicht: 2015-11-12
  • Aktuelle Version: 2.2.3
  • Adult Rating: 4+
  • File Size: 477.01 MB
  • Developer: NATIVE INSTRUMENTS GmbH
  • Compatibility: Requires iOS 12.0 or later.
Score: 3.02308
3.02308
von 130 Bewertungen

Beschreibung

MAKE MUSIC ANYWHERE Produce tracks on the go with iMASCHINE 2 and share your creations with the world. ///MAKE. ARRANGE. SHARE. MAKE Create a beat on 16 pads with hundreds of professional sounds. Use the Smart Play keyboard to add melodies and basslines that are always in-key. Spice up your track with vocal and field recordings or sample directly from iTunes. Use Apple’s 3D Touch technology to optimize your workflow and get even more creative. ARRANGE The Arranger in iMASCHINE 2 lets you turn your loops and scenes into full tracks with the swipe of a finger. Add parts quickly and easily. Change the color of your pads or groups to see your entire arrangement at a glance – rearranging and editing tracks on-the-go has never been quicker or easier. SHARE Share your creations with the world by uploading them directly to Soundcloud. Or export your projects to the MASCHINE 2 software and continue working on them in the studio with your full MASCHINE hardware setup. ///KEY FEATURES OVERVIEW - Use 16 pads for real-time drum sequencing on your iOS device - Quickly create beats without finger drumming using Step Mode - Use the Arranger to structure your track by adding, moving, and deleting different patterns on the fly - Play always-in-key melodies and basslines by combining Chord, Scale, and Arpeggiator features with the Smart Play keyboard - Use Note Repeat in Keyboard and Drum Pad Modes to create rolls, fills, and fast note attacks with note ranges from 1/4 notes to 1/32 notes - Better organize your sounds using multi-colored pads and groups - Optimize your workflow using Quick Actions with Apple 3D Touch for app and pad shortcuts* - Control the velocity or rate of note repeat depending on how hard you press the screen using 3D Touch* - Capture vocals, field recordings, or any audio from the microphone on your iOS device - Sample directly from your iTunes library - Mix your sounds and choose from professional audio effects - Open your existing iMASCHINE projects effortlessly in iMASCHINE 2 - Start building tracks immediately with the included extended iMASCHINE 2 library, featuring over 300 MB of content: 19 projects, 38 drum kits and over 750 samples - Choose from a huge collection of additional drum kits, projects and instrument sounds from top sound designers and renowned artists with iMASCHINE Expansions – available at the In-App Expansions Store - No matter which iOS device you use, iMASCHINE adapts to your screen size – a compact workflow for iPhone and an optimized iPad workflow for two-handed groove production - Learn how to use the app and discover helpful tricks with the New Features Notification function - Export your mix as an audio file or directly upload it to SoundCloud and share it with the world - Export your project (including samples) to MASCHINE STUDIO, MASCHINE, and MASCHINE MIKRO. Projects exported to MASCHINE support multiple Scenes as well as Pad and Group colors. - Universal App. Purchase the app and iMASCHINE Expansions once and use them on all iOS devices registered to that iTunes account *iPhone 6s and 6s Plus only ///SYSTEM REQUIREMENTS Requires iOS 12.0 or higher. ///THE WORLD OF MASCHINE iMASCHINE is based on MASCHINE – the renowned groove production system from Native Instruments, used by professional producers all around the world. MASCHINE is available in three different hardware versions: MASCHINE STUDIO, MASCHINE, and MASCHINE MIKRO. All come with the same cutting-edge software including professional sound library, drum synths and melodic synthesizers, and effects. The software also features a cutting-edge sampler, mixer, clip-based arranger, and visual browser. www.native-instruments.com/maschine

Screenshots

Reviews

  • Rotz!

    1
    von appalapapp
    Läuft selbst auf einem nagelneuen iPhone 11pro nicht flüssig. Hakt fürchterlich und nimmt Eingaben so verzögert an, dass man es an die Wand klatschen will. Update reicht hier wohl nicht. Nicht mal 49 Cent wert.
  • Export / Transfer?

    2
    von Le user d'iTunes
    Danke für das Update für iOS 13 und neue Bildschirmgrößen, aber warum ist es nahezu unmöglich Daten eines Geräts auf ein anderes zu übertragen?
  • Ohne Midi bleibt die App hinter ihren Möglichkeiten zurück!

    2
    von Mrjoful
    Schade
  • Maschine mobil...

    5
    von hindermath
    Maschine Mobil, die meisten Möglichkeiten und das Layout der Hardware-Brüder. Ein günstiger Einstieg in die Welt von Maschine von Native Instruments. Echt klasse. Ich gebe zu, dass ich 100% NI Unterstützer bin! Ich mag die Hard- und Software von NI und kaufe auch nur diese!
  • Schneiden problematisch

    3
    von OlDirtyBas
    Seit dem neuen Update lassen sich Start und Endpunkt schlecht einstellen beim schneiden von samples. Bitte beheben!
  • Naja...

    1
    von Tito Stupoe
    Ist hier falsch, aber: Skuril empfinde ich die Auswahl, was auf dem einen IPhone geht (SE) wird mir auf dem anderen (Iphone7) garnicht mehr angezeigt. So sieht es bei Traktor DJ aus... Bleibt nur Verwunderung... Und kommt nicht mit IPad Gelaber...
  • Nichts für Remixer

    3
    von Curd_R.
    Hatte mir die App zum Remixen gekauft. Leider Beträgt die max. Samplelänge nur 10 Sekunden. Außerdem funktioniert der Import von Samples über das Clipboard nicht. In der Vorschau lässt sich das Sample noch abspielen, importiert gibt es nur noch Rauschen zu hören. Auch vermisse ich eine Importfunktion für Samples aus dem iClouddrive.
  • Läuft nicht unter ios13

    1
    von Sonosfrust
    So ein IOS Update kommt doch immer überraschend, genauso wie Weihnachten.
  • Bitte gehen Sie weiter hier gibts nichts zu sehen!

    1
    von MyPodder
    Das letzt Update ist zwei Jahre Jahre alt, in einem Softwareleben ist das so gut wie tot, hier wird wohl nicht mehr weiterentwickelt. Schade eigentlich, denn der Ansatz war ganz gut, jedoch alles auch nur im Ansatz vorhanden. Die App kann nicht mit den anderen Apps wie Nanostudio 2, Beatmaker 3 ect. nicht mithalten. Der schmerzlichste Unterschied ist die Fehlende Unterstützung für AU Plugins, Audiobus oder sonstige Konektivität mit anderen Apps. iMaschine ist mehr eine Insellösung. Wobei man doch hier die Perfekte Brücke zu den schier unendlichen Möglichkeiten mit ios anknüpfen könnte. Ich hätte gerne den ganzen ios Kram über die App in meine große Maschine geladen und wieder zurück auf iPad um noch weitere Spuren hinzuzufügen. Das wäre dann innovativ und 2019! Warum kann man hier seinen Controller nicht ans iPad docken? Jetzt gab es endlich mal wieder ein Update, nur leider kommt da wohl nicht innovatives mehr, so wie mit allen NI Produkten. NI ist hauptsächlich ein Vertrieb, die Hardware dient nur noch dem Verkauf von Samples und Sounds.
  • iOS 13 inkompatibel

    1
    von 9122846
    Eigentlich perfekte App, funktioniert nur nicht mehr richtig mit iOS 13. Bitte unbedingt beheben!

keyboard_arrow_up